Über uns

 

 

 

Innerhalb weniger Wochen hat sich unsere Welt derart grundlegend verändert, dass es dringendere Themen gibt, die uns umtreiben: Covid19 und insbesondere der Umgang damit, der uns geradewegs in eine Gesundheitsdiktatur geführt hat.

Unserem Bedürfnis nach umfassender Information in dieser besonderen Situation konnten die Mainstreammedien alleine nicht gerecht werden. Was uns darüber hinaus relevant erschien, werden wir hier fortlaufend veröffentlichen. 

 

 

 

 

Über uns:

Wir sind ein Ehepaar im Ruhestand und können auf eine dementsprechend lange Zeit unseres Lebens zurückblicken. Eine kritische Betrachtung und Auseinandersetzung mit den Themen der Zeit waren und sind für uns selbstverständlich.

Als Nachkriegsgeneration sind wir in der Bundesrepublik Deutschland in der Freiheit der gesetzlich verbrieften Grundrechte aufgewachsen und erlebten viele Jahre von positivem gesellschaftlichem Miteinander mit all ihren individuellen Entwicklungsmöglichkeiten in sozialer Verantwortung.

Diese Grundrechte wurden nun im Rahmen des Infektionsgeschehens um Covid 19 in wesentlichen Teilen außer Kraft gesetzt. Was zu Anfang noch als nachvollziehbare Maßnahme gesehen werden konnte, erleben wir nun, da die Pandemie zum Erliegen gekommen ist,  zu unserem Entsetzen als installierten „Status Quo“.

Die Regierung hat uns entmündigt und nimmt uns das Recht auf Eigenverantwortung und Selbstbestimmung.

Sie nimmt uns das Recht auf die ersten 20 Artikel des Grundgesetzes: https://www.infektionsschutz.gesundheitsdienstportal.de/_docs/gesetze/GG.pdf

 Insbesondere das Recht auf

 -  körperliche Unversehrtheit (GG Art 2)

 -  Religionsfreiheit  (GGArt. 4)

 -  Meinungsfreiheit (GG Art.5)

 -  Versammlungsfreiheit (GG Art 8)

  -   Unverletzlichkeit der Wohnung (GG Art 13)


Denn nun gilt : https://www.sozialgesetzbuch-sgb.de/ifsg/5.html

....und das anstatt für die üblichen wenigen Wochen - für mindestens bis zum 01.04.2021 (Verlängerung nicht ausgeschlossen)


Aus Sorge um das Leben und die Zukunft unserer Kinder, Familien, Freunde und Nachbarn versuchen wir uns an einem Überblick, der das Geschehen rund um Covid19 erfasst.

 

 

                                                                         ---------------------------------

 

 

Haftungsausschluss und Urheberrecht

Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte auf dieser Seite übernehme ich keine Gewähr.

Die Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Für Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe, übernehme ich keine Gewähr. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.